Sie sind hier:

Kinder und Eltern lernen spielend gemeinsam.

Familie mit Kind beim Lernen

( 2- bis 4 - Jährige plus Eltern)
Kinder lernen, spielen und basteln gemeinsam mit ihren Eltern. Eine gelungene Eltern-Kind Beziehung ist bedeutsam für die Vermittlung von Bildung und Erziehung im Vorschulbereich und für den weiteren schulischen Erfolg.

HIPPY: Fit für den Schulbeginn.

(Kurse für Vorschulkinder mit Eltern)
Eltern und Kinder spielen und lernen täglich gemeinsam mit den HIPPYMaterialien und werden so fit für den Schulanfang. Sprachfähigkeit, Kreativität, Phantasie und Zugang zu Büchern werden gefördert. Mütter und Väter lernen, wie sie ihre Kinder individuell fördern können.

FIT Eltern: Erziehungskurse für Eltern mit Migrationshintergrund.

Das Programm unterstützt Eltern im Ausbau ihrer Erziehungskompetenzen und vermittelt Kenntnisse für die Förderung ihrer Kinder in der Migration, ohne den eigenen kulturellen Hintergrund aufzugeben.

Treffpunkt Elterncafé.

Das Elterncafé bietet Eltern Kontakt- und Austauschmöglichkeiten und fördert die wechselseitige Unterstützung. Die Fachkräfte der Einrichtung stehen als Ansprechpartner/innen zur Verfügung.