Sie sind hier:

Kinder- und Familienzentrum Heinrich-Seekamp-Str.

Kinder- und Familienzentrum Heinrich-Seekamp-Straße

Wir bieten an:
Platz für 118 nichtbehinderte und behinderte Kinder.
100 Kinder in 6 Vorschulgruppen (3 bis 6 Jahre).
18 Kinder in 2 Krippengruppen (1 bis 3 Jahre).

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Früh- und Spätdienst nach Bedarf

Das sind wir:
Ein Team sozialpädagogischer und heilpädagogischer Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung in der integrativen Arbeit mit Kindern. Unterstützt werden die Gruppen durch Praktikantinnen/ Zivildienstleistende und durch unser engagiertes Fachpersonal aus Küche/ Reinigung.

Unser Ziel:
Die gemeinsame Erziehung und Bildung von behinderten und nichtbehinderten Kindern. Eine Entwicklungsförderung, die auf der einzigartigen und unverwechselbaren Persönlichkeit des Kindes aufbaut.

Das ist uns wichtig:
Wir möchten, dass sich Ihr Kind in einer liebevollen, annehmenden Atmosphäre wohlfühlt, Spaß hat und Freundschaften schließt. Ihr Kind kann in einem geschützten Raum Erfahrung sammeln, seine Welt entdecken und erforschen. Wir unterstützen Ihr Kind, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und Selbstbewusstsein aufzubauen.

  • Integration aller Kinder unabhängig von der Behinderung, dem sozialen und kulturellen Hintergrund sowie des individuellen Entwicklungsniveaus
  • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Intensive Schulvorbereitung in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule Burgdamm
  • Sprachförderung im Rahmen der PISA-Projekte
  • Bewegung regelmäßige Angebote mit Bewegungslandschaft und großem naturnahen Gartengelände
  • Gesundes Mittagessen kindgerecht und frisch zubereitet