Sie sind hier:

Unser Selbstverständnis

Unsere Ziele: Chancengleichheit & Teilhabe für alle Kinder

Was uns antreibt ist das Ziel, allen Kindern die gleichen Möglichkeiten auf Bildung und Teilhabe zu gewähren. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich hierfür maßgeblich am Konzept der Inklusion und begreift Vielfalt als Chance für Lern- und Bildungsprozesse.

In KiTa Bremens Kinder- und Familienzentren rücken wir die Bedarfe von Kindern und Familien in den Mittelpunkt. Für uns ist es selbstverständlich Kinder, Eltern und Sorgeberechtigte in die pädagogische Arbeit aktiv mit einzubinden und sie - gemäß dem Konzept der Partizipation – am Kita-Alltag zu beteiligen. Wie Partizipation bei KiTa Bremen aussieht zeigt beispielhaft der Film Auf dem Weg zum Kinderparlament. Erfahren Sie mehr über unsere pädagogische Arbeit in der Rubrik Unsere Aufgabenbereiche.

Was uns besonders macht

  • Mehr als Kindergarten

Wir denken und handeln als Kinder- und Familienzentren. Neben der individuellen Förderung von Kindern und der Zusammenarbeit mit Eltern, steht die Öffnung zum jeweiligen Stadtteil im Fokus unserer Arbeit. Die enge Vernetzung im Sozialraum machen KiTa Bremens Einrichtungen zu wichtigen Knotenpunkten für Familien. Erfahren Sie mehr über das Konzept der Kinder- und Familienzentren in unserer Publikation Rahmenkonzeption für die Entwicklung von Kinder- und Familienzentren (pdf, 2.7 MB).

  • Bildung als Teamaufgabe

In unseren Kinder- und Familienzentren begrenzen wir Bildung und Teilhabe nicht auf Gruppen- und Funktionsräume. Bildung wird im gesamten Haus und als Team gelebt. Hierzu zählt unter anderem die bewusste Einbindung unseres hauswirtschaftlichen Personals in den Kita-Alltag. So können Kinder beispielsweise die Zubereitung von Mahlzeiten vor Ort erleben und unterschiedliche Berufe kennenlernen. KiTa Bremen ist stolz darauf, an der Seite der pädagogischen Fachkräfte Köchinnen und Köche, Kombi- sowie Raumpflegekräfte zu wissen, die den Alltag der Kinder mitgestalten.

  • Tolerantes und weltoffenes Miteinander

Wir begreifen Vielfalt als gesellschaftlichen Zugewinn. In unseren Kinder- und Familienzentrum und in der Zentrale leben wir ein weltoffenes und tolerantes Miteinander. Als Dienstleister und Arbeitgeber sind wir froh sagen zu dürfen, KiTa Bremen ist bunt!

  • Gemeinsam wachsen

KiTa Bremen ist ein lernender Betrieb. Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter, um den Bedarfen von Kindern, Eltern und Sorgeberechtigten gerecht zu werden. Die Meinungen von Familien und Mitarbeitenden sind uns wichtig. Sie sind wegweisend für unsere betrieblichen Entscheidungen.

Ausführliche Informationen über das Profil von KiTa Bremen können Sie dem Trägerkonzept „Bildung – Erziehung - Betreuung von Anfang an“ (pdf, 2.6 MB) entnehmen. Die Konzeption markiert den verbindlichen fachlichen und organisatorischen Rahmen für die Arbeit von KiTa Bremen.